Sicherheitsaspekte
Anforderungen
Schutz der Badegäste
Risikobeurteilung
Rechtlicher Rahmen
Sicherheitsmanagement
Sicherheitstechnik

Sicherheitsaspekte
Anforderungen
Schutz der Badegäste
Risikobeurteilung
Rechtlicher Rahmen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
BädersicherheitAnforderungen
Anforderungen
Regelwerke zur Schwimmbadsicherheit
Im Idealfall werden die relevanten Regelwerke zur Schwimmbadsicherheit bereits in der Planungs- und Bauphase eines Bades berücksichtigt. Wurden bauliche und technische Sicherheitsaspekte umgesetzt, steht der tägliche Betrieb im Fokus. Hier ist ein gut organisiertes und strukturiertes Sicherheitsmanagement mit durchgängiger Dokumentation erforderlich. Dazu gehören:

> Organisation und Strukturierung der Betriebsabläufe und Verantwortlichkeiten,
> Durchführung von Risiko- und Gef√§hrdungsbeurteilungen,
> regelmäßige Schulung und Unterweisung der Mitarbeiter,
> Durchführung wiederkehrender Prüfungen,
> Dokumentation von Ereignissen und Unfällen,
> Überwachung, Auswertung und Verbesserung des Sicherheitsmanagementsystems.




DR. H‹LSHORST Schwimmbadsicherheit
Dinslakener Landstraße 14
46483 Wesel
Phone: +49 (172) 5828602
Fax: +49(281)47369659
fh@schwimmbadsicherheit.de